Weserstraße

Schwerlastverkehr

Die Wesertraße ist im Bereich zwischen Canisiusstraße und Elbestraße nur 50 cm breiter als die schmalen Anliegerstraßen des Wohngebietes zwischen Wildpark und Breiter Straße. Sie scheint damit für den Schwerlastverkehr wenig geeignet.

Wir fragen die Verwaltung:

1. Ist es möglich, die Weserstraße – zumindest im Bereich dieser Engstelle – für den Schwerlastverkehr zu sperren?

Die Fußwege im Bereich der Kreuzung Weser/Elbestraße sind teilweise sehr schmal.

Wir fragen die Verwaltung:

2. Ist es möglich, die Fußgänger in diesem Bereich z.B. durch Poller vor dem fließenden (Abbieger-) Verkehr zu schützen?

Mathias Huber

Dieser Beitrag wurde unter Anträge und Anfragen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.