Antrag: Verkehrsfluss Weserstr.

Der Orsbeirat möge beschließen:

Die Verwaltung wird aufgefordert, Haushaltsmittel bereitzustellen, damit eine Sanierung der unteren Weserstraße parallel zu der Errichtung des an den Reben geplanten Generationenwohnprojektes erfolgen kann.

Begründung:

Die Verwaltung hat am 05.04.2011 mitgeteilt, dass eine Sanierung der unteren Weserstraße derzeit nicht geplant sei. Der CDU-Fraktion liegen jedoch Informationen vor, wonach die Sanierung bereits 2009 hätte ausgeführt werden sollen, wozu es durch einen Irrtum der Verwaltung nicht kam. Für das Generationenwohnprojekt ist ausweislich des einschlägigen Bebauungsplanes eine Tiefgaragenzufahrt von der Weserstraße aus zu errichten. In diesem Zusammenhang müssten ohnehin Bauarbeiten an der Weserstraße vorgenommen werden. Insbesondere ist die Errichtung von Abbiegerspuren für die Zufahrt erforderlich, damit sich hier nicht ein weiterer Staupunkt in der ohnehin überlasteten Weserstraße herausbildet. Damit diese erforderlichen Arbeiten zeitgleich mit dem Bau des Generationenwohnprojektes ausgeführt werden können, ist bereits jetzt haushalterisch Vorsorge zu treffen.

Über CDU Gonsenheim

Die offiziellen Posts der Gonsenheimer CDU
Dieser Beitrag wurde unter Anträge und Anfragen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.