Antrag: Dogstations

Der Ortsbeirat möge beschließen:

Wir bitten die Verwaltung um Aufstellung zusätzlicher „Dogstations“ an den Gonsenheimer Grünanlagen Josef-Ludwig-Platz, Willy-Brandt-Platz und Pfarrer-Grimm-Anlage und um Einbeziehung dieser Anlagen bei den Kontrollfahrten der städtischen Ordnungskräfte bei ihren Kontrollfahrten.

Die Verschmutzung der Anlagen und Wege durch Hundkot stellt ein ständiges Ärgernis dar. Mit der Anbringung der „Dogstation“ am „Alten Friedhof“ haben wir bisher gute Erfahrungen gemacht. Mit der Mischung aus einem kostenfreien Angebot für Hundebesitzer durch die Anbringung von „Dogstations“ bei gleichzeitiger Kontrolle, hoffen wir das Problem verringern zu können.

Die kostenneutrale Beschaffung von „Dogstations“ durch Einwerbung von Sponsoren bzw. Vermarktung der Flächen durch Werbung könnte auch durch Repräsentanten des Grünamtes vorgenommen werden.

Über CDU Gonsenheim

Die offiziellen Posts der Gonsenheimer CDU
Dieser Beitrag wurde unter Anträge und Anfragen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.