Antrag: Verkehrskreisel

Die Verwaltung wird gebeten, die erforderlichen Maßnahmen zur baldestmöglichen Errichtung eines Verkehrskreisels an der Kreuzung der Straßen „An der Krimm“, „Bürgermeister-Alexander-Str.“ und „Weserstraße“ einzuleiten und dadurch die vorhandenen Lichtzeichenanlagen zu ersetzen. Möglichkeiten einer Teil- bzw. Vorfinanuzierung durch ansiedlungswillige Investoren bzw. das Land sind zu eruieren und zu nutzen.

(Gemeinsamer Antrag von CDU, SPD, FDP und ödp)

Über CDU Gonsenheim

Die offiziellen Posts der Gonsenheimer CDU
Dieser Beitrag wurde unter Anträge und Anfragen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.