Antrag: Verkehrssituation Kita „Am Sportfeld“

Der Ortsbeirat möge beschließen:

Der Ortsbeirat bittet die Verwaltung zu prüfen, ob vor der Kita „Am Sportfeld“ tagsüber einige Parkplätze als Ladezone ausgewiesen werden können, um dort ein sicheres Ein- und Aussteigen der Kinder zu ermöglichen.

Begründung:

Nach offizieller Begründung des Sozialdezernates wird die Kita am Sportfeld errichtet, obwohl der Bedarf gar nicht dort, sondern im alten Ortskern besteht. Wenn diese Argumentation stimmt, ist damit zu rechnen, dass ein großer Teil der Kinder mit dem Auto zur Kita gefahren werden wird, während die Straße am Sportfeld ohnehin durch den morgendlichen Berufsverkehr stark belastet ist.

Über Mathias Huber

Fraktionssprecher CDU Ortsbeirat
Dieser Beitrag wurde unter Anträge und Anfragen abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.