CDU Gonsenheim nominiert Sabine Flegel

 

Kandidatenwahlen und Nominierungen erfolgen in großer Geschlossenheit

Mit weit über 95% der Stimmen wurde Sabine Flegel (CDU) erneut als Spitzenkandidatin für das Amt des Gonsenheimer Ortsvorstehers im gut gefüllten Barocksaal nominiert. Die 47-jährige Politikerin steht seit 2004 dem größten Mainzer Vorort vor und vertritt seit 2009 die Gonsenheimer Interessen zudem auch im Stadtrat.

Die Nominierungen für die Stadtratsliste werden ebenfalls von Sabine Flegel angeführt.

Für den Ortsbeirat kandidieren Sabine Flegel, Mathias Huber, Nikolaus Poppitz, Marieluise Reinartz, Heinz Füll, Manuela Müller-Horn, Simone Löhr, Clarissa Barlen, Hermann Eck, Günter Kehlberger, Johannes Eck, Fritz-Bernhard Stähler, Dr. Pia Grundhöfer und Marion Eck.

Nicht mehr angetreten ist aus beruflichen Gründen die langjährige Kommunalpolitikerin Christine Diehl. Der Vorsitzende der CDU Gonsenheim Fritz-Bernhard Stähler bedauerte dies sehr und würdigte ihr langjähriges Engagement für Gonsenheim und Mainz.

 

Über CDU Gonsenheim

Die offiziellen Posts der Gonsenheimer CDU
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Politik vor Ort veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.