Ungepflegten Eindruck am Bahnhof Gonsenheim beseitigen

Seit die Bahn sich aus dem Bahnhof Gonsenheim zurückgezogen hat, verkommen die Außenanlagen immer mehr. Das Bahnhofsgebäude ist großflächig beschmiert. Selbst Menschen, die sonst wohlmeinend mit Grafitti-Sprayer umgehen, erkennen darin keinerlei künslerische Qualität. Die Schmierereien setzen sich über sämtliche Rückwände der an das Bahngelände angrenzenden privaten Gebäude, zumeist Garagen oder Lager, fort.

Die CDU Gonsenheim hat nun im Ortsbeirat beantragt, dass die Verwaltung Kontakt mit den EIgentümern der anliegenden Gebäude aufnehmen möge, um gemeinsam dafür zu sorgen, dass der Bahnhof wieder einen würdigen Eindruck erhält.

Großflächige Schmierereien am Bahnhof Gonsenheim (Foto: G.Müller)

Großflächige Schmierereien am Bahnhof Gonsenheim (Foto: G.Müller)

Über CDU Gonsenheim

Die offiziellen Posts der Gonsenheimer CDU
Dieser Beitrag wurde unter Anträge und Anfragen, Vermischtes abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.